Willkommen auf der Webseite vom TSV Herberhausen

TSV Herberhausen Herren
Parkour Herberhausen
Sportfest 2018
Sportfest 2018
MännerGym - Artland
   

Hygienekonzept - Bürgerhaus Heberhausen

Unsere Yoga-Gruppen sowie unsere Schachabteilung und das ganzheitliche Gedächtnistraining vom TSV finden im BGH statt. Hierfür sind folgende Vorgaben und Regeln zu beachten:

  • Yoga mit 4qm pro Person max. 25 Personen
  • Schach/Gedächtnistraining mit 4qm pro Person max. 25 Personen. (Keine face-to-face Anordnung)
  • Im Gebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, während der Übungsstunde kann dieser abgesetzt werden.
  • Die Nutzergruppen sollen sich nicht überschneiden, deshalb nutzt die Freitags-Yogagruppe den Seiteneingang über die Terrasse als Ein- und Ausgang.
  • Abstandsregeln von 1,50 m sind immer einzuhalten.
  • Weitere gängigen Hygieneregeln, wie Niesetikette, Händehygiene sind ebenfalls einzuhalten.
  • Die Teilnehmer/innen bringen ihre eigenen Matten und Unterlagen mit.
  • Es wird eine Teilnehmerliste geführt, die mind. 3 Wochen aufzubewahren ist.
  • Der große Saal ist während der Übungsstunde und auch am Ende der Stunde gut zu belüften.
  • Bei Krankheitssymptome ist eine Teilnahme an den Übungsstunden verboten.
  • Jede/r Teilnehmer/in nimmt in Eigenverantwortung und auf eigenes Risiko am Übungsbetrieb teil.

Das Hygienekonzept steht hier ebenso zum Download bereit.

 

 ---------------------------------------------------------------------

Sportangebot - Sommerferien

Da wir in den Sommerferien sowohl den Sportplatz als auch die Sporthalle nutzen können, werden wir einen Großteil unser Gymnastikangebote durchgehend anbieten können.
Priorität hat der Sportplatz, nur bei schlechter Witterung würden wir in die Halle ausweichen.


Montag
18.30-19.30 Uhr: Rückengymnastik; findet statt
19.30-20.30 Uhr: Damengymnastik; sollte mit der Übungsleiterin noch abgesprochen werden

Dienstag
14.30-15.30 Uhr: Stuhlgymnastik; sollte mit der Übungsleiterin noch abgesprochen werden

Mittwoch
19.00-20.00 Uhr: Männergymnastik; findet statt
20.00-21.00 Uhr: Damengymnastik; findet statt

Donnerstag
20.00-21.00 Uhr: Konditionsgymnastik findet in gemischter Gruppe statt

Freitag
19.00-20.00 Uhr: Bodystyling findet statt, außer am 17.07

Es gilt weiterhin: eine eigene Matte ist mitzubringen und Gymnastik-Kleingeräte werden nicht ausgegeben.

Wir freuen uns auf viele motivierte SportlerInnen während der Ferien! laughing

 

---------------------------------------------------------------------

Corona - Neuigkeiten

Mit der aktuellen Verordnung, die bis 31.8.2020 gilt, ist das Sporttreiben erneut überarbeitet worden.

Ab dem 13. Juli 2020 ist die Sportausübung in Gruppen bis 30 Personen ohne Berücksichtigung der Abstandsregeln und Sportart grundsätzlich möglich. Unter Einhaltung der Gruppengröße (30 Personen) dürfen im Breitensport Freundschaftsspiele und Wettkämpfe ausgetragen werden. 50 Zuschauer sind unter Einhaltung der Abstandsregeln dabei zugelassen. Wenn es ausreichend Sitzplätze gibt sogar 500. Ab 50 Zuschauern müssen von allen die persönlichen Daten erhoben und 4 Wochen aufbewahrt werden!

  • Die aktuelle Fassung der Verordnung gibt es auf der Seite der Landesregierung: https://www.niedersachsen.de/
  • Antworten auf Fragen zur Niedersächsischen Verordnung, Abstandsregeln, Dokumentation, Zuschauer, etc. gibt es unter folgendem Link: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/
  • Die konkrete Ausübung/Ausgestaltung von Sportarten und die einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln haben der Deutsche Olympische Sportbund mit den Spitzenfachverbänden und den Landessportbünden in sportartspezifischen Übergangsregeln aufgeschrieben. Weitere Informationen und die Links zu den Sportfachverbänden findet ihr auf der Homepage des Niedersächsischen Landessportbundes: https://www.lsb-niedersachsen.de/

Diese sportspezifischen Übergangsregeln der Sportfachverbände können jedoch strenger sein, als die aktuellen Anpassungen der Niedersächsischen Verordnung.

Grundsätzlich gelten aber die Vorgaben und Voraussetzungen der jeweils aktuellen Niedersächsischen Verordnung und Anordnungen der zuständigen Gesundheitsämter. Die Einhaltung der Regeln obliegen in den jeweiligen Übungsstunden den Trainern und Übungsleitern und natürlich bei jedem selber!

 

---------------------------------------------------------------------

Corona Regeln zum Hallensport im Winter

Liebe Abteilungsleiter/-innen, Übungsleiter/-innen und TSV-Mitglieder,

seit dem 25. Mai 2020 darf es mit den Sportangeboten in der Halle weitergehen. Allerdings nur unter Auflagen und Bedingungen. Antworten auf häufig gestellte Fragen findet ihr hier. Sportartspezifische Vorgaben sind in den Übergangsregeln der Spitzensportverbände und der Landesfachverbände geregelt und sollten je nach Sportart ebenfalls herangezogen und beachtet werden. Nach derzeitigem Wissensstand kommt dem Lüften der Sportstätten eine herausragende Bedeutung zu, um die Belastung mit Aerosolen und damit das Risiko einer Ansteckung zu verringern. Aus diesem Grund sollen in den Sportstätten während der Übungsstunden alle Fenster, die geöffnet werden können, auch offen gehalten werden und zwischen den Gruppen ausreichend Zeit zum Lüften bestehen. Mit sinkenden Außentemperaturen werden die Teilnehmenden gebeten sich den Temperaturen entsprechend auch in der Halle zu kleiden. Falls ein ausreichendes Lüften nicht möglich ist oder aufgrund der damit verbundenen niedrigen Temperaturen ein Sporttreiben nur eingeschränkt möglich ist, können Übungsstunden ausfallen. Der Trainer/Übungsleiter entscheidet hier was sinnvoll ist. Ggf. muss jeder Einzelne für sich entscheiden, ob ein Training für ihn sinnvoll ist.

Die Beachtung dieser Regelungen ist Voraussetzung für die Durchführung des Übungsbetriebs. Die Abteilungsleiter und die Übungsleiter tragen die Verantwortung für deren Einhaltung! Die Abstands- und Hygieneregeln sind weiter das Gebot der Stunde, um sich und andere vor einer Infektion mit dem Corona-Virus zu schützen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ist eine Ansteckung immer möglich.

Die Teilnahme an den Angeboten unter Corona-Bedingungen geschieht auf eigene Gefahr!

 

Allgemein gilt:

  • Eine Teilnahme bei Vorhandensein von Krankheitssymptomen ist nicht erlaubt! Auch darf vordem Training zwei Wochen lang kein Kontakt zu einer infizierten Person bestanden haben.
  • Abstandsregel (2 m) möglichst einhalten und Hygieneregeln beachten.
  • Um mögliche Infektionsketten zurückverfolgen zu können, sind für jedes Training Teilnehmerlisten zu führen, aus denen Namen, Vorname, Adresse und Telefonnummer der Teilnehmenden ebenso wie die genaue Trainingszeit hervorgeht. Die Gruppen sollen möglichst in gleichbleibender Besetzung trainieren.

Sportbetrieb:

  • Die Sporteinheiten sind 5 Minuten später als üblich zu beginnen und 5 Min früher zu beenden, um eine Überschneidung der Trainingsgruppen zu vermeiden und ausreichendes Lüften zu gewährleisten.
  • Warteschlangen beim Zutritt zur Sportanlage sind zu vermeiden. Im Eingangsbereich der Grundschule ist lt. GÖSF ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Umkleiden und Duschen dürfen genutzt werden. Bei festen Sportgruppen auch ohne Einhaltung des Mindestabstands. Es wird trotzdem empfohlen, umgekleidet zum Training zu kommen und zu Hause zu duschen.
  • Geräteräume dürfen unter Einhaltung des Mindestabstandes betreten werden; am besten einzeln.
  • Die Nutzung von regelmäßig desinfizierten Sportgeräten ist erlaubt.
  • Zuschauer sind zulässig. Bis 50 Personen ist lediglich ein Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten, die nicht dem eigenen Hausstand angehören. Ab 50 bis 500 Personen müssen Sitzplätze eingenommen und die Kontaktdaten gespeichert werden. Die Zahl von 500 zuschauenden Personen darf dabei nicht überschritten werden.

Hygiene:

  • Vor und nach dem Training sind die Hände ausgiebig zu waschen.
  • Von der Nutzung von Kleingeräten wird abgeraten. Wenn sie genutzt werden, sind Kleingeräte vor und nach dem Training zu desinfizieren. Desinfektionsmittel müssen die Abteilungen selber besorgen.
  • Die Sporträume sind während und zwischen den Übungsstunden intensiv zu lüften!
  • Matten werden von jeden Teilnehmenden selber mitgebracht! Die TSV eigenen Matten aus dem Schrank dürfen nicht benutzt werden!

Hinweis: Verstöße gegen die Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie können weiter als Ordnungswidrigkeit mit einem Bußgeld geahndet werden (z.B. für die Nichteinhaltung des Mindestabstandes 150 – 400 € pro Person). Gravierende Verstöße können mit Bußgeldern bis zu 25.000 € geahndet werden. Bußgelder werden vom Verursacher bezahlt (nicht vom TSV).

Andrea Franke; 1. Vorsitzende

 

---------------------------------------------------------------------

Sportangebot auf dem Sportplatz

Montag
18.30 - 19.30: Rückengymnastik mit Hauke
19.00 - 20.30: Speedminton mit der Badmintonabteilung
19.30 - 20.30: Damengymnastik mit Dagmar

Dienstag
14.30 - 15.30: Stuhlgymnastik mit Andrea
17.00 - 18.15: Fußball Taktik und Konditionstraining G/F Jugend mit Steffen
18.30 - 20.00: Fußball Taktik und Konditionstraining 1. Herren mit Bruno

Mittwoch
19.00 - 20.00: Männergymnastik mit Sina
20.00 - 21.00: Damengymnastik mit Sina

Donnerstag
19.30 - 20.30: Konditionsgymnastik Damen mit Gabi
20.30 - 21.30: Konditionsgymnastik Männer mit Gabi

Freitag
10.00 - 11.30 Yoga mit Rosa
17.00 - 18.15 Fußball Taktik und Konditionstraining G/F Jugend mit Steffen
18.30 - 20.00 Fußball Taktik und Konditionstraining 1. Herren mit Bruno
19.00 - 20.00 Bodystyling, gemischt mit Nea

Die Dienstag Gymnastikgruppe/Lohbergschule trifft sich ab 19.05.2020 am Jahnstadion/Kiessee.
Die Tennisabteilung plant die Nutzungszeiten in Eigenregie. Auskunft erteilt Ernst Kaufholz, Tel.: 0551 / 4 57 99

Der Flyer mit weiteren Informationen steht hier zum Download bereit.

 

---------------------------------------------------------------------

Tennisplätze sind geöffnet

Tennisplätze sind ab sofort wieder geöffnet und zum Spielen freigegeben.

Herrenmannschaft: Mittwochs und Freitags von 17.00 – 20.00 Uhr
Kinder-/Jugendtraining: Freitags von 15.00 –  16.00 Uhr und von 16.00 –  17.00 Uhr

Im Winterhalbjahr zu den selben Zeiten in der Turnhalle der Grundschule Herberhausen. Weitere Informationen sind den Aushängen an den Tennisplätzen zu entnehmen.

Ansprechpartner: Ernst Kaufholz; Tel.: 0551 / 457 99

 

--------------------------------------------------------------------- 

Online-Sportangebot in Zeiten von Corona

Mit unserer langjährigen Bodystyling Übungsleiterin Nea Augustin haben wir in diesen Zeiten, wo gemeinsamer Sport in der Halle nicht möglich ist, ein „kontaktfreies“ Sportangebot auf die Beine gestellt.

Die Anmeldung erfolgt über unseren Kassenwart. Schreibt einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Ihr werdet in den Mailverteiler aufgenommen und über alles Weitere informiert. 

  • Ihr benötigt die App "Zoom", die ihr hier herunterladen könnt
  • Wir haben einen Mailverteiler eingerichtet, über den wir die aktuellen Zugangsdaten für die Stunde verschicken
  • Kurz vor Beginn loggt man sich bei "Zoom" ein und Nea startet dann zur angegebenen Zeit die Stunde

Der Flyer mit weiteren Information steht hier zum Download bereit.

 

---------------------------------------------------------------------

Wanderungen 2020

1. Wanderung am 8. März 
2. Wanderung am 19. April 
3. Wanderung am 17. Mai 
4. Wanderung am 14. Juni 
5. Wanderung am 16. August 
6. Wanderung am 13. September 
7. Wanderung am 11. Oktober 
8. Wanderung am 8. November 
9. Wanderung am 5. Dezember (Sa.)

Im Notfall kann eine Terminänderung eintreten.

 

Ansprechpartner für Fragen oder Anmeldung:

Siegfried Klages
Tel.: 0551 / 21 779
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

---------------------------------------------------------------------

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

Der Vorstand des TSV Herberhausen lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.


Die diesjährige Hauptversammlung findet am Samstag, den 8. Februar 2020 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Herberhausen statt.

Die Einladung mit Tagesordnung und weiteren Informationen steht hier zum Download bereit.

 

---------------------------------------------------------------------

Sportblick zweite Auflage 2019

Der zweite Sportblick für das Jahr 2019 ist online und steht hier zum Download bereit.

 

---------------------------------------------------------------------

Neuer Vorstand und neue Sportwartin

Am 9. Februar 2019 war die Jahreshauptversammlung des TSV Herberhausens. Einstimmig wurden Andrea Franke zur 1. Vorsitzenden, Martin Haubrock zum 2. Vorsitzenden und Susanne Mascher zur Sportwartin gewählt.

Weiterhin wurde beschlossen, dass die Beiträge nach nunmehr 10 Jahren erhöht werden. Wir liegen damit immer noch im ganz unteren Bereich der Göttinger Sportvereine!!

 

---------------------------------------------------------------------

Aufnahmeantrag - Februar 2019


Nach der Jahreshauptversammlung im Februar hat sich der Aufnahmeantrag geändert.
Das aktuelle Dokument steht hier zum Download bereit.
 

   
© 2020 TSV Herberhausen